Navigating the FUTURE

DGFP // congress am 15. – 16. 11. 2018 in Köln - das Highlight für HR-Professionals, Entscheider und Querdenker

Ticket sichern

Arbeiten 4.0 und New Work

Ob New Work oder Arbeiten 4.0 – in unseren Unternehmen geht es mehr denn je um die Fragen, wo, wann, wie und mit wem wir arbeiten. Flexibilität, Zusammenarbeit und Agilität werden nicht nur von den Mitarbeitern eingefordert, sie sind auch wesentlich, um schneller zu Ergebnissen zu kommen und um als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben! Doch wie sieht sie aus, die neue Welt des Arbeiten 4.0? Wir zeigen New Work ganz konkret an vielen Beispielen aus Unternehmen und anderen Organisationen. Unsere Themen im Einzelnen

1. Strategien für die neuen Arbeitswelten erarbeiten: Wie wir das Thema strategisch in unseren Unternehmen aufsetzen und die Kultur zum Leben bringen
Im Kleinen anfangen oder groß durchstarten? Von unten wachsen lassen oder von oben vorgeben? Die richtige Strategie ist der Schlüssel für eine neue Arbeitsorganisation und -kultur. Unsere Referenten lassen sich in die Karten blicken und erklären ihre Ansätze und Strategien für die Etablierung der neuen Arbeitswelt in ihren Unternehmen.

2. Flexibel arbeiten: Wie wir zeit- und ortssouveränes Arbeiten in der Praxis erleben
Abschied von der Präsenzkultur, Führen auf Distanz, mehr Flexibilität für Arbeitnehmer – immer mehr Unternehmen setzen auf zeit- und ortsflexibles Arbeiten. Unsere Speaker zeigen an konkreten  Beispielen, wie sich diese Modelle im Sinne einer neuen Arbeitskultur umsetzen lassen und welche Hürden es für HR zu nehmen gilt.

3. Mehr Raum für Kreativität geben: Wie wir uns Räume für Experimente und neue Formen der Zusammenarbeit schaffen
Raus aus den Einzelbüros, rein in die Fläche – innovative Ideen und kreative Lösungen brauchen neue Arbeitsumgebungen. Doch nicht alle sind begeistert von den New Work Spaces. Unsere Impulsgeber zeigen, wie sie ihre Bürowelten umgestaltet und welche Erfahrungen sie damit gesammelt haben - und warum HR an dieser Stelle besonders gefragt ist.

4. Kollaborativer arbeiten: Wie wir mit „Working out loud“ und anderen Methoden und Tools die Zusammenarbeit offline und online fördern und uns vernetzeN
Zusammenarbeit und Vernetzung sind DIE Schlagwörter der neuen Arbeitswelt. Ob online im Netz oder offline im Büro. Doch wie funktioniert die Zusammenarbeit und der Austausch in und zwischen Teams? Wie kann HR ihn fördern? Unsere Speaker stellen konkrete Ansätze, Projekte und Erfahrungen aus ihren Unternehmen vor.

5. Agiler werden: Wie wir mit Scrum, Design Thinking und anderen Arbeitsmodellen und Ansätzen unsere Arbeitsbeziehungen optimieren
Ob Scrum, Design Thinking oder Kanban – agile Methoden erobern Unternehmen. Sie versprechen schnellere Ergebnisse und bessere Produkte. Doch wie werden Teams, Abteilungen und Unternehmen agil und bleiben es? Unsere Experten aus dem HR-Management und anderen Bereichen geben Einblicke in ihre Bereiche und berichren von ihren Erfahrungen.

6. Gewerbliche Mitarbeiter mitnehmen: Wie wir New Work auf den Hallenboden und zu den gewerblichen Mitarbeitern bringen
Flexibel, agil und kollaborativ – ist New Work nur etwas für die Büros in unseren Unternehmen? Welche Methoden, Ansätze und Instrumente funktionieren auch bei Mitarbeitern in der Produktion, im Außendienst oder im Service? Unsere Referenten zeigen ganz konkret, wie gewerbliche bzw. direkte Mitarbeiter auf dem Weg in die neue Arbeitswelt mitgenommen werden können.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon